Paprikahendl

Tradition­elle Hendlspezi­alität, doch irgendwie anders.

Genau wie bei unserem Hendlcurry, verwenden wir auch hier
ausschließlich unsere eigenen Grillhendl. Das Gericht erhält dadurch ein dezentes Raucharoma und verleiht so dem traditionellen österreich-ungarischen Gericht das gewisse Etwas.

Paprikahendl

Zubereitung

Im Topf

Schütte den Inhalt in einen Topf und erwärme den Schmaus bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten – rühre dabei gelegentlich um.

In der Mikrowelle

Inhalt in ein geeignetes Gefäß geben und zudecken. Bei 700 Watt für ca. 3 bis 4 Minuten erhitzen. Abschließend gut durchrühren und et voila – genussfertig.

Wertvoll und ehrlich - einfach nur das Beste!

Zutaten

Hendlfleisch, Paprika, Karotte, Sellerie, Paprikapulver, Tomatenmark, Chili, Sauerrahm, Zwiebel, Knoblauch, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker

Nährwerte pro 100g

  • Brennwert:
    624 kJ
  • Kalorien:
    139 kcal
  • Proteine:
    16 g
  • Kohlenhydrate:
    1,5 g
  • Fett:
    9,2 g